TSV Newsletter 10.11.2019

TSV Newsletter 10.11.2019

Liebe Mitglieder des TSV Feldafing,

wir möchten Sie heute über die Neuigkeiten im Verein auf dem Laufenden halten.

Sterne des Sports: TSV Feldafing erreicht zweiten Platz für seine Integration durch Sport

Bei den „Sternen des Sports“ hat der TSV für die gemeinsam in Feldafing aufgebaute und praktizierte Integration durch Sport, bayernweit den zweiten Platz erreicht.
Unser Engagement und die enge Kooperation von Verein und dem Helferkreis in Feldafing besteht seit 2015.

Die gelungene Einbindung der meist jungen Sportler durch Fußball, Volleyball und Turnen in das Vereinsleben in die Strukturen der Gemeinde und der Region hat jetzt auch die offizielle Anerkennung vom DOSB, BLSV und den VR-Banken bekommen. ­

­Der silberne Stern des Sports wurde uns am 22.10.19 in München zusammen mit einem Geldpreis überreicht.
Die Einladung zum Bundesentscheid in Berlin haben wir nur äußerst knapp verpasst.

Pächterwechsel: TSV und Christof Meiler beenden Pachtverhältnis

Nach über 6 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit gehen der TSV Feldafing und Christof Meiler, der Wirt des Vereinsheims an der Seestraße, zum Jahreswechsel getrennte Wege. Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen waren, für die Vorstellungen des Pächters auf der einen und die Anforderungen der Tennisabteilung des TSV auf der anderen Seite, nicht mehr im erforderlichen Umfang vorhanden. Nach langen und intensiven Gesprächen zwischen dem Pächter, Christof Meiler und dem Vorstand des TSV, bzw. dem Abteilungsvorstand Tennis, haben wir uns auf eine einvernehmliche Beendigung des laufenden Pachtvertrags zum 31. Dezember dieses Jahres geeinigt.

Der TSV Feldafing dankt Christof Meiler und seinen Mitarbeitern für ihren engagierten Service und die ausgezeichnete gastronomische Versorgung unserer Mitglieder und Gäste.

Zahlreiche Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen haben es ermöglicht, eine der schönsten Sportanlagen Bayerns mit einer Gastronomie auszustatten, die Christof und sein Team engagiert, lebendig und auf hohem Niveau betrieben haben.

Zum Abschied lädt Christof Meiler am 30. November zu Weißwurstfrühstück und Bundesliga-Fußballabend ein.

Der TSV Feldafing wünscht Christof Meiler alles Gute und viel Erfolg auf seinem weiteren Weg.

Lieber Christof, vielen Dank für die vielen Jahre als „unser“ Wirt im Tennisheim!

Von links: Peter Arras, 2. Vorsitzender TSV Feldafing, Christof Meiler, Pächter TSV Vereinsheim und Roger Himmelstoß, 1. Vorsitzender TSV Feldafing.

Scheine für Vereine

Der TSV Feldafing beteiligt sich an der Aktion Scheine für Vereine der REWE Markt GmbH.
Vereinsgutscheine werden in jeder REWE Filiale pro 15 € Einkauf ausgegeben.
Sie können an die Vereinsadresse geschickt oder bei einem Vertreter des Vereins abgegeben werden.
Ab der Kalenderwoche 46 können die Vereinsgutscheine auch direkt in der zugehörigen App der REWE Markt GmbH dem TSV Feldafing zugeordnet werden.
Der 31.12.2019 ist der letztmögliche Einlösetermin.

https://scheinefuervereine.rewe.de/
https://scheinefuervereine.rewe.de/faq-customer/

 

Unterstützung für den TSV

Der Renovierungsbedarf im Vereinsheim, der Pächterwechsel und die damit verbundenen notwendigen Investitionen, sowie diverse unvorhersehbare einzelne Faktoren belasten den Haushalt des TSV Feldafing in erheblichem Maße.

Der Vorstand hat bereits vor zwei Jahren beschlossen, das Budget auf einen strikten Sparkurs zu bringen, was aber erst im Laufe der Zeit greifen wird. In zahlreichen Gesprächen erklärten viele Mitglieder und Freunde ihre Bereitschaft, dem Verein finanziell unter die Arme zu greifen. Sie zeigen damit, was ihnen ihr Verein mit den zahlreichen Angeboten bedeutet.

Die Vereinsführung des TSV Feldafing bedankt sich herzlich für dieses Engagement! Aufgrund der zahlreichen Nachfragen möchten wir daher darum bitten, diesbezügliche freiwillige Spenden für den Verein auf folgendes Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: TSV Feldafing
DE23 7025 0150 0620 3092 03
Kreissparkasse München/Starnberg
Verwendungszweck: Spende TSV Feldafing

Wir bedanken uns für jede Spende und werden Ihnen selbstverständlich eine Spendenbescheinigung ausstellen!

Viele sportliche Grüße

Euer Vorstand TSV

Einweihung Klaus-Buchheim-Stadion

Am Samstag, den 28.9.2019 war es endlich soweit! Der TSV Feldafing hat gemeinsam mit der Gemeinde Feldafing, angeführt durch Bürgermeister Bernd Sontheim, das Klaus-Buchheim-Stadion mit seiner charackteristischen grünen Tartanbahn offiziell zur Nutzung durch die Sportler freigegeben.

Mit dem lauten Knallen der Böllerschützen und einer kurzweilige Ansprache des Bürgermeisters startete die Einweihungsfeier.

Für Getränke zum Anstoßen und kleine Snacks war gesorgt. Das vorsorglich aufgbaute Zelt blieb wegen des strahlenden Sonnenscheins fast unbenutzt.

Zu den Besuchern zählten, ausser Feldafinger Sportlern und Gemeindmitgliedern, auch eine Delegation aus dem fränzösischem Bouc-Bel-Air.

 Viel Zuspruch fanden die neuesten Modellen aus der aktuellen TSV-Kollektion.

Der TSV Feldafing bot für junge und junggebliebene Sportler Fußball-Torwand und -Parcour sowie Schnuppertennis an.

 

Als weiteres Highlight und neues Angebot mit viel engagiertem Zuspruch gab es Streetbasketball.

Vielleicht finden sich bald Nachfolger aus Feldafing für den erst kürzlich in den Ruhestand getretenen Dirk Nowitzki.

Alles neu macht der Mai!

Im Vereinsheim ist die neue Theke angekommen! Nach vielen Jahren treuer Dienste hat das betagte Vormodell seine Funktion eingestellt.

Nicht nur ihr Design, auch energetisch war die alte Theke nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Die Isolation und die gesamte Kühltechnik war auf dem Stand des letzten Jahrtausends.

Ersatz war dringend nötig und wir haben ihn schnell beschafft. Die neue Theke steht. In den nächsten Tagen wird sie fachmännisch angeschlossen. Ihrer Einweihung steht dann nichts mehr im Wege.

Im grünen Bereich!

Grüner Tartan im Klaus-Buchheim-Stadion (c)2019 fß

Im Klaus- Buchheim-Stadion gehen die Arbeiten fleißig voran. Der grüne Tartan-Belag ist fast vollständig aufgetragen.

Die Chancen stehen gut, daß pünktlich zum Start der Outdoor-Saison am 8.Mai die Leichtathleten hier ihre Runden drehen können.

Neue Ehrenmitglieder

Fritz Oliv empfängt die TSV Ehrennadel durch Roger Himmelstoß (c)fß

Bei der TSV-Mitgliederversammlung am 10. April wurden Fritz Oliv und Wiggerl Trojer für ihren langjährigen sportlichen Einsatz für den Verein zu Ehrenmitgliedern ernannt. Die TSV-Ehrennadel wurde Fritz Oliv noch während der Veranstaltung durch den 1. Vereinsvorsitzenden Roger Himmelstoß überreicht. Wiggerl Trojer war leider verhindert. Die persönliche Ehrung wird für ihn noch nachgeholt. (t)fß

Der Frühling kommt – der Bagger auch!

Strandbad Feldafing Beachfeld

Der Frühling kündigt sich an. Während alles sprießt und blüht, sind beim TSV viele fleißige Helferinnen und Helfer unterwegs, um unsere Sportstätten fit für die Freiluft-Saision zu machen!

Tennis

Die Tennis-Abteilung hat ihre lang ersehnte und hart erkämpfte 3-Fach Bewässerung für ihre Plätze am 5. April 2019 in Betrieb genommen.

Eine große Erleichterung für Sportler und Platzwart!