BLSV Info zum „Lockdown light“

Update zum „Lockdown light“ in Bayern – Individuelles Sporttreiben ist weiterhin möglich

Seit Montag, 2.11.2020 gelten die umfangreichen Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie. Mit Beginn des sogenannten „Lockdown Light“ sind aber bei vielen BLSV-Mitgliedsvereinen und -verbänden Fragen aufgeworfen worden, wie diese Regelungen konkret in der sportlichen Praxis umgesetzt werden können. Die gute Nachricht ist nach wie vor: Individualsport auf Sportanlagen ist unter Einschränkungen möglich!

Die Gemeinde Feldafing stellt dafür das Buchheim-Stadion zur Verfügung. Individualsport in der Halle ist nicht vorgesehen. Sie bleibt bis auf weiteres der Nutzung durch die Schule vorbehalten.

Tennis zählt als Individualsport. Drei Tennisplätze hat die Tennisabteilung offen gelassen. Sie können per Online-Buchung reserviert werden.

Weiterlesen

TSV Newsletter 25.10.2020 Sport trotz roter Inzidenz-Ampel möglich

Liebe Mitglieder des TSV Feldafing,

das aktuelle Infektionsgeschehen fordert uns allen viel ab.

Der TSV Vorstand verfolgt die Entwicklungen, beachtet die Maßgaben aus dem Staatsministerium, des Landratsamtes und der Gemeinde Feldafing. Wir richten uns nach den Empfehlungen des Bayerischen Landessportverbandes BLSV und nach denen der Sportbünde für die Sparten.

Weiterlesen

Schrittweise wieder zum gemeinsamen Sport

Liebe TSV-Mitglieder,

wir freuen uns sehr, dass die Politik für den Sport weitere Lockerungen zum Umgang mit der CORONA-Pandemie beschlossen hat.

Unter strengen Auflagen ist der Einstieg in den organisierten Breitensport wieder möglich.

Los geht es an der frischen Luft – gemeinsame sportliche Aktivitäten in Turnhallen und Innenräumen sind weiterhin untersagt.

Weiterlesen

Die Solidarität ist gewachsen

Landkreis – Die Corona-Pandemie hat den gesamten Sport komplett lahmgelegt. Seit der Einführung der Ausgangsbeschränkungen und weiterer staatlich verordneter Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie liegt der Sportbetrieb für die rund 110 Vereine im Landkreis und ihre knapp 45 000 Mitglieder sowie für die über 50 Schützenvereine (circa 3500 Mitglieder) auf Eis. Der Starnberger Merkur hat eine Umfrage unter den Vereinen gestartet. Heute beantwortet Roger Himmelstoß, Vorsitzender des TSV Feldafing, unsere Fragen.

Weiterlesen